Forggensee vom Berg 1480x740

Wandern, Radeln und mehr rund um königliche Seen

Berge

Die Berge in der Region um Füssen sind zahlreich und das ganze Jahr über für Bergsteiger, Wanderer oder Wintersportler nutzbar.
Egal ob für hungrige Extremsportler, die beim Bergsteigen gefordert werden wollen, Freunde einer idyllischen Wanderung mit sanfter Steigung, Familien die einen Tagesausflug mit eingeschlossener Fahrt mit der Bergbahn planen, oder einfach nur Spaziergänger, rund um Füssen ist für jeden Besucher des Allgäus etwas dabei.
Bergbahnen in der unmittelbaren Füssener Umgebung sind zahlreich und die Gelegenheit, ohne Anstrengung auf höhere Lagen zu gelangen. Mit einer Vielzahl von Sesselliften und Seilbahnen gelangen Sie in Windeseile zu den schönsten Aussichtsgipfeln Deutschlands.

Seen

Rund um Füssen im Allgäu lockt eine wahre Seen-Traumlandschaft. Wer hier Urlaub macht, der ist nie weit entfernt von der nächsten Badebucht. Und dabei sind die sieben größeren und vielen kleinen Badeseen bayernweit noch ein Geheimtipp. Heute eine Kanutour, morgen auf dem Surfbrett stehen und übermorgen einen Segeltörn unternehmen - das alles geht in und um Füssen im Allgäu. Entdecken Sie die Vielfalt der Allgäuer Seen in unserer Seen-Übersicht.
Bayerns fünftgrößter See ist der Forggensee. Als Lechstausee entstanden, dient der Forggensee als Kopfspeicher für die lechabwärts gelegenen Wasserkraftwerke und ist für die Hochwasserregulierung bei der Schneeschmelze wichtig. Die Schifffahrt auf dem Forggensee bietet nicht nur Groß und Klein ein unvergessliches Erlebnis, sondern auch den wunderbarsten Blick auf Schloss Neuschwanstein.

Doch neben dem direkt am Hotel gelegenen Forggensee gibt es noch zahlreiche andere Seen (Übersicht) zu entdecken. Der Hopfensee, nur 5 km entfernt und leicht mit dem Fahrrad zu erreichen, wird häufig als die Riviera des Allgäus bezeichnet. Die Promenade, die vielen Seeterrassen und der einmalige Blick auf die Berge machen diesem Namen alle Ehre. Der Hopfensee ist wie der Forggensee, Alatsee und Weißensee bestens als Badesee geeignet.

Die Allgäuer Seen – Hopfensee, Alatsee, Weißensee und viele mehr – eignen sich auch wunderbar als Etappenziel beim Wandern und Radfahren, denn ein erfrischendes Bad ist dann gleich inklusive. Außerdem sind die Seen auch beliebte Angelreviere für das Fischen und Angeln im Urlaub.

Wellnesshotel Sommer mit traumhaftem Blick auf See

Nicht umsonst liebte König Ludwig II. genau diese Gegend rund um Füssen besonders und baute hier sein berühmtes Märchenschloss Neuschwanstein. Die romantischen Seen zu Füßen der Königsschlösser und die traumhaften Berge zogen den König in seinen Bann. Auch die Gäste unseres Wellnesshotel Sommer schwärmen davon und kehren immer wieder gerne hierher zurück… zu den schönsten Bergen und Seen im Allgäu.

forggensee  juni 16
Forggensee

Der Forggensee zählt zu den schönsten Wassersport- und Freizeitrevieren im bayerischen Voralpenland.  Von Oktober bis Mai führt der Forggensee einen verminderten Wasserstand.

hopfensee allgaeu see
Seen im Allgäu - eine Übersicht

Das hügelige Allgäu bietet zahlreiche Seen zum Baden und Wandern. Unsere Übersicht hilft Ihnen nicht den Überblick zu verlieren.

Lechweg Wellnesshotel-Sommer Allgäu Füssen
Traumhafte Berge finden Sie im Urlaub in Bayern

Die zahlreichen Berge in der Region rund um Füssen sind das ganze Jahr über beliebtes Ziel für Bergsteiger, Wanderer oder Wintersportler.

Umweltbewusstsein im Allgäu Hotel Sommer
gleitschirm allgaeu fotolia
Sommers Outdoor

Nichts ist unmöglich… Unzählige Outdoor-Angebote in der Region für jeden Geschmack bieten Unterhaltung und tollen Freizeitwert in Ihrem Urlaub.

Trachtenabend
Füssen Kultur

Füssen steht für die Verbindung von Tradition und zeitgenössischer Kunst. Ob Museen, Veranstaltungen, historische Bauwerke – die romantische Altstadt Füssens bietet alles.