Wandern Allg  u 1480x740

Wandern im schönen Füssen im Allgäu!

Füssen ist für seine schönen Wanderwege bekannt. Hier können Sie alles zu Fuss erreichen und erleben. Auf den Bergen rund um das Hotel Sommer finden Sie aussergewöhnliche Plätze um das Allgäu einmal von einer anderen Seite zu sehen.

F  ssen 0160
Lechweg Wellnesshotel-Sommer Allgäu Füssen
Lechweg im Allgäu

Der „Lechweg – von der Quelle bis zum Fall“ erschließt seit seiner Eröffnung 2012 erstmals eine alpine Kulisse für leichtes Weitwandern. Der Lechweg folgt dem Lauf des letzten Wildflusses der Nordalpen vom Ursprung im Vorarlberg durch den Naturpark Tiroler Lech, bis er am Lechfall bei Füssen die Alpen verlässt.

Wandern am Hotel Sommer
Fernwandern Füssen

Fernwanderwege treffen in Füssen aufeinander. Füssen ist damit eines der zentralsten Wanderdrehkreuze überhaupt. Die bekanntesten europäischen Fernwanderwege sind mit Füssen im Allgäu verbunden.

Wandertrilogie Allgäu
Wandertriologie Allgäu

Die Wandertrilogie Allgäu führt durch das Allgäu und das Tannheimer Tal. Insgesamt gibt es 53 Etappen, wobei für einige Etappen unterschiedliche Varianten bzw. Streckenführungen existieren. Die Länge der Etappen bewegt sich zwischen acht und 26 Kilometern. Das Weitwanderwegenetzt der Wandertrilogie führt über drei Höhenlagen.

Wandern Wellnesshotel-Sommer Füssen Allgäu
Eine Woche Wandern

Das Allgäu gilt zu jeder Jahreszeit als schönstes Wandergebiet Deutschlands. Herrliche Seen, Berge und Wandertouren für jeden Anspruch zu Füßen von Schloss Neuschwanstein laden zu herrlichen Wanderungen rund um unser Wellnesshotel Sommer in Füssen im Allgäu ein.

fotolia 261116 1280x850
Wandertriologie Allgäu
Allgäuer Wanderwoche

Wunderbare Wanderwege über Wiesen, durch Wälder, auf Berge oder rund um einen der vielen Seen. Rund um die berühmten Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau lässt sich besonders gut wandern.

7 Nächte mit HP ab 770 Euro

Wandern Hotel-Sommer
Wandern mit Kindern

Kinder finden Wandern grundsätzlich langweilig, jedenfalls bei weitem nicht so spannend wie ihr neues PC-Spiel, mit dem sie sich noch stundenlang im Hotelzimmer beschäftigen könnten. Im Allgäu aber fällt es den meisten Eltern leicht, die Mädchen und Buben davon zu überzeugen: als Wandergruppe ist man eine Crew auf Abenteuer- und Entdeckungsreise.

Wandern mit Hund
Wandern mit Hund im Allgäu

Die Urlaubsplanung ist in vollem Gange und die Kinder fragen mit erwartungsvollen Gesichtern, ob sie ihren Hund in den Urlaub mitnehmen dürfen. Denn ohne Ihren Liebling läuft gar nichts. Der Hund gehört schließlich zur Familie und ein Urlaub ohne ihren Strolch wäre kein Urlaub!

Wandern Kinder 1480x740

Wandern im Allgäu - Landschaft pur!

Im Allgäu rund um Schlösser und Seen wandern

Das Allgäu gilt als schönstes Wandergebiet Deutschlands. Und unser familiär geführtes Wellnesshotel Sommer ist der ideale Ort, um von hier aus das Allgäu mit all seinen wunderbaren Möglichkeiten zu erkunden.Von hier aus können Sie täglich neue Wanderwege erkunden. Ob Rundwege um den Forggensee, gemütliche Spaziergänge zum Schloss Neuschwanstein oder ausgedehnte Wanderungen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden auf Hütten oder Berge. Vom Hotel Sommer aus bieten sich alle Möglichkeiten. Urlaub im Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, ob Allein, als Paar, mit der Familie oder in der Gruppe - Wandern im Allgäu bietet zu jeder Jahreszeit traumhafte Natur pur!
Unser großer Wellness & SPA  bietet ergänzend zu Ihren Wanderungen weitere Wohlfühlerlebnisse für Körper und Seele. In unserem Hallenbad, dem ganzjährig beheizten Freibad, der großzügigen Saunalandschaft und mit den Massagen- und Anwendungen werden Sie sich rundherum erholen und Ihren Wanderurlaub im Allgäu niemals vergessen.

Wanderungen im Königswinkel rund um Füssen

Namensgebend für den Begriff „Königswinkel“ sind die Königsschlösser, darunter Schloss Hohenschwangau, Schloss Neuschwanstein, das Hohe Schloss Füssen, die Ruine der Burg Falkenstein, die unter Ludwig II. zum Ausbau als zweites Märchenschloss vorgesehen war, sowie die Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg. Eingebettet sind diese kulturellen Sehenswürdigkeiten in eine vor den Vorgebirgsketten der Ammergauer Alpen und der Tannheimer Berge gelegene, imposante, nacheiszeitlich geprägte Hügellandschaft mit zahlreichen Seen, darunter Forggensee, Bannwaldsee, Hopfensee und Alpsee.